Ausbildung bei uns

Volksbank Euskirchen eG

Wir sind eine Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von ca. 2 Milliarden Euro.
Ca. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten auf insgesamt 17 personenbesetzten Geschäftsstellen.

Volksbank Euskirchen eG

- auch beim Thema Ausbildung - Die beste Entscheidung

Das zeichnet uns aus:

  • vier-Tage-Woche Montag - Donnerstag (35 Stunden)
  • Arbeitgeber mit solidem betriebswirtschaftlichen Fundament
  • Unsere Philosophie: „Wir bilden unseren Nachwuchs für zukünftige Fach- und Führungsaufgaben selbst aus."
  • Unseren Auszubildenden stehen in jeder Ausbildungsfiliale spezielle Ansprechpartner/innen zur Seite
  • individuelle Förderung nach der Ausbildung
  • hohe Übernahme- und Weiterbeschäftigungsquote

Ausbildungsvoraussetzungen:

Wahlweise

  • Hauptschulabschluss Typ 10B
  • Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Abitur
  • Du hast ein Studium begonnen, möchtest jetzt aber in eine Duale Ausbildung (Kombination von Theorie und Praxis) wechseln.
  • Du hast bereits eine anderweitige Ausbildung absolviert, möchtest dich aber beruflich umorientieren? Wahlweise kannst du dich für eine weitere Ausbildung entscheiden oder als "Quereinsteiger" direkt in ein Angestelltenverhältnis einsteigen mit berufsbegleitenden Qualifikationsmodulen.

Wir erwarten

  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

Ausbildungsdauer

Wir verkürzen regelmäßig die Ausbildungsdauer von grundsätzlich drei Jahren auf 2,5 Jahre.

Arbeitszeit

Du arbeitest in den betrieblichen Phasen montags bis donnerstags (insgesamt 35 Wochenarbeitsstunden).

Ausbildungsvergütung

Trotz geringerer Wochenarbeitszeit von nur 35 Stunden (tariflich sind 39 Stunden vorgesehen) erhälst du die volle tarifliche Ausbildungsvergütung. Diese beträgt ab Januar 2024:

  • 1.183 € im ersten Ausbildungsjahr
  • 1.244 € im zweiten Ausbildungsjahr
  • 1.316 € im dritten Ausbildungsjahr

Ablauf der Ausbildung

Wechseln zwischen praktischer Ausbildung in den Filialen, zentralen Abteilungen der Bank und dem Unterricht in der Berufsschule.
Die Bankausbildung wird digitaler, transparenter, kunden- und praxisorientierter. Zusätzlich zur klassischen Tätigkeit in der Bankfiliale entstehen durch die Digitalisierung auch viele neue Tätigkeitsfelder für alle Vertriebswege im Bankgeschäft. Natürlich lernst du auch weiterhin bankfachliche Kompetenzen wie Vermögensbildung, Vorsorge, Kreditgeschäft oder Bau- und Unternehmensfinanzierung.

Die praktische Ausbildung findet in den Niederlassungen/Filialen:

Bad Münstereifel, Mechernich, Kommern, Zülpich, Kreuzau, Düren, Köln-Junkersdorf, Wachtberg-Villip und in der Hauptstelle in Euskirchen statt. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Einsatzplanung die räumliche Entfernung zu deinem Wohnort.

In jeder Filiale steht ein gesonderter Ansprechpartner für dich zur Verfügung.

Euskirchen

  • Andreas Krämer

Zülpich

  • Tim Fröhling

Kreuzau

  • Tobias Römer

Junkersdorf/Fischenich

  • Thomas Metzmacher

Düren

  • Karina Hennes

Mechernich

  • Lukas Klein

Bad Münstereifel

  • Andreas Bouß

Kommern

  • Julia Vitt

Wachtberg

  • Fabian Langen

Das theoretische Wissen wird in der Berufschule vermittelt. Unsere Auszubildenden besuchen das Berufskolleg Eifel in Kall. In insgesamt 5 Berufsschulblöcken mit einer Dauer von jeweils 6-8 Wochen wirst du für die Bankpraxis und die Abschlussprüfung vorbereitet. Lernmaterialien und Arbeitsvorlagen werden regelmäßig digital zur Verfügung gestellt und bearbeitet. Du erhälst hierzu von der Bank ein iPad.

Wir sind daran interessiert, dass unsere Auszubildenden nach Abschluss der Ausbildung in der Bank verbleiben. Deshalb sprechen wir mit unseren Auszubildenden frühzeitg über Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungswege im Anschluss an die Ausbildung.

Die Entwicklungswege sind vielschichtig. Du kannst dich für einen Einsatz im klassischen Beratungsgeschäft (Geldanlage oder/und Bau- und Unternehmensfinanzierung) qualifizieren oder dich in die bankinternen Bereiche wie Controlling, Rechnungswesen, Revision, Marketing oder Organisation einarbeiten. Egal für welchen Weg du dich entscheidest, du wirst durch entsprechende Qualifiezierungsmasßnahmen optimal auf deine zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

Neben den fachlichen Weiterqualifizierungsmaßnahmen besteht auch die Möglichkeit Managementseminare zu besuchen, die auf zukünftige Führungsaufgaben vorbereiten.

Selbstverständlich kannst du darüber hinaus auch noch eigeninitiativ an deinem beruflichen Fortkommen arbeiten, z.B. durch ein berufsbegleitendes Studium oder Studiengänge z.B. BankColleg.

Benefits

Als Arbeitgeber bieten wir dir, neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Bank, eine Vielzahl weiterer attraktiver Benefits. Zum Beispiel:

  • Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • iPad
  • gezielte Vorbereitung auf die Prüfung durch erfahrene Trainer
  • Nutzung von Prüfungs-TV (e-learing-Tool)
  • Job-Ticket
  • hohe Übernahmequote
  • verkürzte Ausbildung in 2,5 Jahre möglich

Kontakt

Möchtest du wissen, wie unsere derzeitigen Auszubildenden ihre Ausbildung erleben und deren Eindrücke aus erster Hand erfahren?

Schreib uns eine kurze e-Mail an: studium@volksbank-euskirchen.de

Hast du Fragen zur Ausbildung?

Ausbildungsleiter für Bankkaufmann/-frau und duales Studium

Bewerbung

Deine Bewerbung kannst Du wahlweise per Post oder Mail einreichen:
Volksbank Euskirchen eG
z.H. Hermann-Josef Dahmen
Kölner Str. 11
53902 Bad Münstereifel
hermann-josef.dahmen@volksbank-euskirchen.de